SPD Antrag in der WDR Lokalzeit

Stadtverband

Am Dienstag den 04.07. strahlte der WDR in seiner Lokalzeit einen Bericht über die Entwicklung des Wohnens und Bauens im ländlichen Raum innerhalb der Jahre bis 2030 aus.

Unser Antrag hat auch in diesem Zusammenhang eine zukunftsweisende Bedeutung. Der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Henrik Irle wurde zu den Hintergründen und dem Inhalt des eingebrachten Antrags „Junge Menschen in alten Häusern“ befragt. Das Interview ist Teil der Austrahlung in der Lokalzeit.

Hier der Link zum Beitrag:http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-suedwestfalen/video-zuviel-gebaut-100.html

Über den Antrag sollte eigentlich bereits in dem aktuell laufenden Sitzungsblock beraten und beschlossen werden. In der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses hat die CDU-Fraktion jedoch gebeten, den Antrag von der Tagesordnung zu nehmen und im Sitzungsblock im Herbst zu behandeln. Es bestehe noch Gesprächsbedarf innerhalb der eigenen Fraktion, so die CDU-Führung.

An dieser Stelle sei gesagt – aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir bleiben dran.

 
 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 001970172 -

Besucher:1970173
Heute:15
Online:2
 

Unsere Bürgermeisterin

  • Nicole Reschke
 

Für uns im Kreistag

  • Anke Flender
 

Für uns in den Parlamenten

Mitglied werden