Landespolitik Beschluss Landesvorstand

Das Wahlergebnis ist eine bittere Niederlage für die NRWSPD. Wir haben unser Wahlziel, stärkste Fraktion zu werden und erneut die Landesregierung anzuführen, klar verfehlt. Die CDU hat nun den Auftrag, eine Landesregierung zu bilden. Und sie hat gemeinsam mit der FDP eine Mehrheit dafür. Wir akzeptieren diese Niederlage. Angesichts dieser klaren Mehrheitsverhältnisse stehen wir für eine große Koalition nicht zur Verfügung. Vielmehr bedarf es einer schonungslosen aber auch gründlichen Analyse für die Ursachen dieses Wahlergebnisses. Hierfür benötigen wir einen geordneten Prozess, in den die gesamte NRWSPD einbezogen wird. Deshalb können und werden wir heute nur erste Hinweise für die Ursachen unserer Wahlniederlage ausmachen:

 

Veröffentlicht am 19.05.2017

 

Stadtverband Vandalismus an Wahlplakaten

In den vergangenen Tagen wurden in Freudenberg Wahlplakate demokratischer Parteien zur Landtagswahl mit Schmierereien und Plakaten einer rechtsextremen, verfassungsfeindlichen Gruppierung beschädigt. Es handelt sich hierbei um den Straftatbestand des Vandalismus.

 

Veröffentlicht am 09.05.2017

 

Ortsverein Themenvielfalt im 5. Bürgerforum - Büschergrund

  • Maßnahmen zur Friedhofsgestaltung
  • aktueller Diskussionsstand zum Gewerbegebiet
  • Baustopp bei den Windrädern auf dem Knippen
  • Brandschutzbedarfsplan
  • Investitionen für die Feuerwehren
  • Bauen u. Wohnen in Freudenberg, auch im Zusammenhang mit dem
  • SPD-Antrag “Junge Familien in alten Häusern“ -

bis hin zu den aktuellen Stichworten: Landtagswahlen und Bundestagswahl.

Das Spektrum der angesprochenen Politikfelder war breit gefächert und wurde von den Bürgern mit eigenen Ideen und konkreten Vorschlägen angereichert.

 

Veröffentlicht am 08.05.2017

 

Ortsverein Windräder im Bereich des Kuhlenbergs

Einladung zur Informationsveranstaltung

am 08.05.2017 um 17 Uhr

 

Veröffentlicht am 29.04.2017

 

Ortsverein Osteralarm im Kurpark

Mehr als 50 Kinder sind dem Aufruf des Ortsvereins Freudenberg-Mitte zur Ostereiersuche gefolgt und haben den ganzen Nachmittag im Kurpark rumgestöbert.

 

Veröffentlicht am 18.04.2017

 

Ortsverein Osteraktion in Alchen

Einige Mitglieder des Ortsvereins trafen sich am Donnerstag Abend, um den Osterhasen bei seiner Arbeit zu unterstützen.

Am frühen Samstagmorgen wurden die Kunden der Bäckerei Schneider in Alchen mit einem Ostergruß der SPD überrascht.

 

 

Veröffentlicht am 17.04.2017

 

Schule und Bildung Beschluss zu den Betreuungsangeboten an den Grundschulen Alchen, Büschergrund und Oberfischbach

In der gestrigen Sitzung des Schulausschusses wurde einstimmig beschlossen die bisherigen Betreuungsangebote "Schule von acht bis eins" und "Dreizehn Plus" an den genannten drei Grundschulen beizubehalten und nicht wie an der Grundschule Am Alten Flecken in eine offene Ganztagsschule (OGS) umzuwandeln. Damit folgt der Ausschuss dem mehrheitlichen Willen der Eltern nach zeitlicher Flexibilität bei der Betreuung ihrer Kinder.
 

 

Veröffentlicht am 04.04.2017

 

Stadtverband Franz Müntefering zeichnet Horst Fischer mit Willy-Brandt-Medaille aus

Hochkarätiger Besuch in Lindenberg. Franz Müntefering, SPD Urgestein, war am Montagabend zu Besuch bei der Mitgliederversammlung des SPD Stadtverbandes Freudenberg. Der ehemalige Bundespolitiker war extra zur Ehrung des langjährigen SPD Kommunalpolitikers Horst Fischer angereist. In einem feierlichen Rahmen im Kreise der Mitglieder der SPD Freudenberg wurde Horst Fischer mit der Willy-Brandt-Medaille, einer hohen Auszeichnung innerhalb der SPD, ausgezeichnet. Horst Fischer ist lange Jahre Mitglied in der SPD, war lange Vorsitzender des Stadtverbandes und Fraktionschef der SPD im Freudenberger Rat und stellte sich zweimal als Bürgermeisterkandidat zur Verfügung.

 

Veröffentlicht am 29.03.2017

 

Stadtverband Herausforderung Demokratie

Am Mittwoch den 22.03.2017 sprach auf Einladung des SPD Stadtverbandes Freudenberg die Landtagsabgeordnete Tanja Wagener vor einem interessierten Publikum im Ratssaal in Freudenberg zu dem Thema „Herausforderung Demokratie: Politik in Zeiten von Populismus, alternativen Fakten und Lügenpresse“.  Ebenfalls vor Ort war auch der SPD Bundestagskandidat Heiko Becker.

 

Veröffentlicht am 23.03.2017

 

Ratsfraktion Förderprogramm: Junge Familien in alten Häusern

Die SPD Fraktion übergibt der Bürgermeisterin folgenden Antrag zum Thema "Junge Familien in alten Häusern"

 

 

 

Veröffentlicht am 17.03.2017

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 001970177 -

Besucher:1970178
Heute:15
Online:2
 

Unsere Bürgermeisterin

  • Nicole Reschke
 

Für uns im Kreistag

  • Anke Flender
 

Für uns in den Parlamenten

Mitglied werden