Übersicht

Allgemein

Brief an die Bürgermeisterin

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, in Zeiten der aktuellen Einschränkungen des öffentlichen Lebens wurde kürzlich beschlossen, die Beiträge im Bereich der Kinderbetreuung für einen gewissen Zeitraum auszusetzen.

Förderung für Heisberg

Die Freude bei Ortsvorsteher Wolfgang Berg war groß, als Bürgermeisterin Nicole Reschke die Nachricht am Telefon überbrachte. Aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes erhält die Stadt Freudenberg 40.000 Euro, um die geplanten Maßnahmen in Heisberg umzusetzen.

#wirbleibenzuhause

Freiheit bedeutet dieser Tage wohl vor allem, frei von Krankheit zu sein. Gerechtigkeit heißt, manche Einschränkungen, die ungerecht erscheinen, auszuhalten. Solidarität bedeutet, trotz sozialer Distanz an Mitbürgerinnen und Mitbürger zu denken, sich gegenseitig zu unterstützen und in Kontakt zu bleiben.

Neue Warnwesten für die Schulanfänger*innen

Bereits am ersten Februarwochenende fand der 12. Büchertausch der SPD Freudenberg im Rathaus statt. Wieder einmal erfreute sich die Veranstaltung großer Beliebtheit. So fanden sehr viele Bücher eine neue Leserschaft, die sich nun hoffentlich in den spannenden Seiten vertiefen kann.

Radfahren in Freudenberg

Die Verbesserung der vorhandenen Radwege, die Schaffung von neuen Ort-zu-Ort-Verbindungen sowie der Druck einer Radwegekarte liegen der SPD sehr am Herzen. Deswegen haben wir uns in der jüngsten Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses noch einmal nachdrücklich für diese Themen stark…

Sozialer Wohnungsbau muss auch in Freudenberg vorangetrieben werden

Wir sind optimistisch, dass die Kreiswohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft ihre Planungen für einen Neubau in Kreuzseifen trotz gestiegener Baupreise schon bald in die Tat umsetzen wird. Die Vorstellung durch den KSG-Geschäftsführer im Sozialausschuss war nachvollziehbar. Die SPD-Fraktion befürwortet die Entwicklung. Die…

Die SPD Freudenberg setzt sich für neues Bauland in Freudenberg ein

  Heute wurde im Stadtentwicklungsausschuss einstimmig der lang erwartete Aufstellungsbeschluss für das neue Baugebiet Eselsborn / Drei Eichen gefasst. Um Familien zu ermöglichen, in Freudenberg zu bauen, haben SPD und FDP zusätzlich beantragt, das Bebauungsplanverfahren zügig voranzubringen, Ankaufmöglichkeiten, eine…

12. SPD Büchertausch

Los geht’s am Samstag, den 01. Februar 2020. Von 16:30 Uhr – 18:30 Uhr kann jeder bis zu 10 Bücher und/oder Hörbücher im Freudenberger Rathaus (Eingang Burgstraße) abgeben. Für Sonntag , den 02. Februar 2020 laden wir Sie dann zwischen…

Alles Gute für 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freunde der SPD-Freudenberg und liebe Genossinnen und Genossen, das Jahr 2019 neigt sich dem Ende entgegen. Auch dieses Jahr war geprägt von tollen Glücksmomenten, großer Freude aber natürlich auch von Momenten der Trauer und…

Haushaltsrede2020 von Arno Krämer

Arno Krämer Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion der Stadt Freudenberg Haushaltsrede 2020  Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Reschke, sehr geehrter Herr Kämmerer Lütz, liebe Ratskolleginnen und -kollegen, meine Damen und Herren der Verwaltung, Pressevertreter*innen und Gäste, seit zehn Jahren erlebe ich nun schon die Beratungen zum Haushalt. Selten gab es eine so entspannte Situation wie für den Haushalt 2020. In den Ausschusssitzungen sind die vorgelegten Werte akzeptiert und weiterempfohlen worden. Finanziell geringfügige Ergänzungen wurden eingefügt. Ansonsten gab es für die Empfehlung an den Rat bisher keine Gegenstimmen.

Besuch beim DRLG

Unser Vorsitzender Henrik Irle und unsere Schriftführerin Christina Eckstein haben sich mit Vertretern des Vorstandes der DLRG-Ortgruppe Freudenberg getroffen und die bei der Ostereieraktion gesammelten Spenden in Höhe von 100,00 € überreicht.

Wichtiger Schritt der Freudenberger Schulen in die digitale Zukunft

Der Ausschuss für Schule,Sport, Familie und Soziales hat ein einstimmiges Votum zur ersten Umsetzung des Medienentwicklungskonzeptes abgegeben. Der Schulträger muss nun für die Infrastruktur sorgen,d.h. -Glasfaserkabelanschlüsse ausbauen, -WLAN Netzwerke an allen Schulen anpassen, -für Software-Lizenzen, Wartung und Support, sorgen.

Dorfgemeinschaftshaus in Oberfischbach eingeweiht

Im Rahmen der Einweihung des neuen Dorfgemeinschaftshauses in Oberfischbach überreichte der Stadtverordnete Karl-Heinz Moser im Namen des Ortsvereines Freudenberg Glückwünsche und ein Flachgeschenk an den ersten Vorsitzenden der Heimatfreunde Oberfischbach e. V Rolf Kray. Wir wünschen den Oberfischbachern viele schöne…